Niederlassungserlaubnis für Flüchtlinge (“Flüchtlingseigenschaft”) | #1

Bist du als Flüchtlings nach Deutschland gekommen und hast vom BAMF einen postiven Asylbescheid erhalten? Wenn du die “Flüchtlingseigenschaft” und 3 Jahre Aufenthalt bekommen hast erklären wir dir in diesem Blogbeitrag, wie und wann du die Niederlassungserlaubnis erhältst. 

Wann erhalte ich die Niederlassungserlaubnis?

Für dich gibt es zwei Möglichkeiten, wann du die Niederlassungserlaubnis erhalten kannst. 

A) Alternative 1: Niederlassungserlaubnis nach 3 Jahren

Wenn du die nachfolgenden Voraussetzungen erfüllst, erhältst du bereits nach 3 Jahren die Niederlassungserlaubnis!

  1. Du bist seit 3 Jahren in Deutschland 
  2. Du hast einen positiven Asylbescheid mit dem Status “Flüchtlingseigenschaft” erhalten
  3. Du hast ein eigenes Einkommen und erhältst keine Sozialhilfe (ALGII)
  4. Du hast ein Sprachzertifikat C1
  5. Du hast dich nicht strafbar gemacht
  6. Du hast den Integrationskurs erfolgreich bestanden

B) Alternative 2: Niederlassungserlaubnis nach 5 Jahren

Wenn du die nachfolgenden Voraussetzungen erfüllst, erhältst du bereits nach 3 Jahren die Niederlassungserlaubnis!

  1. Du bist seit 5 Jahren in Deutschland und hast eine Aufenthaltserlaubnis 
  2. Du hast einen positiven Asylbescheid mit dem Status “Flüchtlingseigenschaft” erhalten
  3. Du hast ein eigenes Einkommen und erhältst keine Sozialhilfe (ALGII)
  4. Du hast ein Sprachzertifikat A2
  5. Du hast dich nicht strafbar gemacht
  6. Du hast den Integrationskurs erfolgreich bestanden

Wie sollte ich die Niederlassungserlaubnis beantragen?

Wir empfehlen dir mit migrando die Niederlassungserlaubnis zu beantragen!

Zum einen ist bei der Antragstellung mit Hilfe von migrando sichergestellt, dass du einen Nachweis für die Antragstellung hast, da migrando mit Hilfe von Rechtsanwälten und anwaltlichen Empfangsbekenntnissen den Antrag rechtssicher stellt. Zum anderen beauftragt migrando Rechtsanwälte für das Antragsverfahren. Bereits bei der Antragstellung weiß die Ausländerbehörde, das bei langen Bearbeitungszeiten Ärger mit den deutschen Rechtsanwälten droht.

Wann sollte ich die Niederlassungserlaubnis beantragen?

Wenn du bereits einen positiven Asylbescheid erhalten hast, empfehlen wir dir sofort die Niederlassungserlaubnis zu beantragen. Aufgrund der zu erwartenden Überlastung der Ausländerbehörden ab 2021 gehen wir davon aus, dass die Verfahrenszeiten ca. 2-3 Jahre dauern werden. 

Kontakt

Hast du noch Fragen?

Wir beraten und unterstützen dich!

Rückruf-Service

Nutze unseren einfachen Rückruf-Service. Wir melden uns dann umgehend bei dir und beraten dich!
Jetzt Rückruf vereinbaren

Kontaktformular

Schreib uns einfach eine Nachricht. Wir beantworten deine Fragen innerhalb von 24 Stunden.
Jetzt kontaktieren

Hast du noch Fragen?

Wir beraten und unterstützen dich!

Rückruf-Service

Nutze unseren einfachen Rückruf-Service. Wir melden uns dann umgehend bei dir und beraten dich!
Jetzt Rückruf vereinbaren

Kontaktformular

Schreib uns einfach eine Nachricht. Wir beantworten deine Fragen innerhalb von 24 Stunden.
Jetzt kontaktieren

Brauchst du noch Hilfe?

Wir beraten und unterstützen dich!

Rückruf-Service

Nutze unseren einfachen Rückruf-Service. Wir melden uns dann umgehend bei dir und beraten dich!
Jetzt Rückruf vereinbaren

Kontaktformular

Schreib uns einfach eine Nachricht. Wir beantworten deine Fragen innerhalb von 24 Stunden.
Jetzt kontaktieren