Play Video

Neues Einbürgerungsgesetz: Datum steht fest!

Das neue Einbürgerungsgesetz in Deutschland bringt signifikante Änderungen für Personen, die die deutsche Staatsbürgerschaft anstreben. Es ermöglicht eine schnellere Einbürgerung bereits nach drei Jahren für diejenigen, die ein C1-Sprachzertifikat besitzen und besondere schulische oder berufliche Leistungen vorweisen können. Andere können nach fünf Jahren eingebürgert werden, sofern sie die notwendigen Voraussetzungen erfüllen.

Ein herausragendes Merkmal dieses Gesetzes ist die Einführung der doppelten Staatsbürgerschaft, die es dir erlaubt, deinen ursprünglichen Pass zu behalten. Trotz der Veröffentlichung des Gesetzes tritt es jedoch erst am 27.06.2024 in Kraft. Einbürgerungsanträge, die vor diesem Datum gestellt werden, könnten entweder sofort abgelehnt werden oder es wird gar nicht darauf eingegangen, was doppelte Einbürgerungsgebühren zur Folge haben könnte. Um dieses Risiko zu umgehen, empfiehlt es sich, den Einbürgerungsantrag mit dem Hinweis zu stellen, dass ein Termin zur Einbürgerung erst ab dem Inkrafttretungsdatum gewünscht wird. Dieses Vorgehen beschleunigt nicht nur den Prozess, sondern sichert auch einen Vorteil im Vergleich zu späteren Antragstellern, da ab dem 27.06.2024 mit einem Ansturm auf die Beantragung der Einbürgerung gerechnet wird.

Kostenloser Test

Prüfe deine Voraussetzungen für die Niederlassungserlaubnis und Einbürgerung online.

Our Channels Now in English!

Migrando now in English! Explore our new channels for all your questions about naturalization, permanent residence, and other areas of immigration law. Find expert information and guidance, now accessible in English.

migrando-new-sozial-media-channels-mockup
Die Zeit ist leider um!

Sie haben die vorgesehene Zeit leider überschritten. Unbeantwortete Fragen gelten als falsch. Für den Einbürgerungstest haben Sie 1 Stunde Zeit.